...mia.

vorhin FA:

 

2 lachsfilets

packung king prawns

sauce hollandaise

tomatensauce

200g vollkornbrot

100g schmand

1 glas grüne oliven mit kräutern

und für die saucen noch butter, bah...

 

spaghetti wollt ich auch machen, hat mir aber zu lang gedauert....

wenigstens ist der kram wieder restlos draussen. hat ewig gedauert, weil mein hals noch von gestern gereizt war, und da hatte ich 3mal gekotzt, 1x mit nem glas wasser voller salz.

wenn ichs mitm zungenschaber und den fingern nicht geschafft hätte, hätt ich das zeug wieder genommen. gemixt hatte ich es schon, und dann drohend auf den badewannenrand neben dem klo gestellt.

nachdem ich das getan hatte, gings mit dem gekotze endlich los... skurrilerweise. ich glaub, mein magen hat sich ergeben. lieber kotzen als ne salzlösung. :]

 

morgen:

ananas & erdbeer-diät, bis samstag. freu mich schon drauf. =)

19.8.08 19:50


regnerischer tag...

heute:

 

1 1/2 schüsseln nestlé fitness naturell, dazu 0,3% milch

2 tassen starker kaffee

1 tasse tee

1l wasser

 

eben noch den 2. liter wasser leeren, und dann ab in den wald. spazieren.

vielleicht zieht mich ja jemand hinter nen busch und vergewaltigt mich. haha. 

19.8.08 10:11


das ist also der anfang.

der anfang im internet.

60kg in einem jahr abgenommen, vorerst noch weitere 9kg.

wie man das schafft? 6 monate lang bewegen und gesund essen, 6 monate bulimie, davon 3 monate mit sport.

 

der blog ist nicht dazu da, mir eure meinung dazu anzuhören, sondern meine gedanken niederzuschreiben. in etwas, was nicht in die hände meiner familie fallen könnte.

 

w.

17.

1.64m.

69kg.

ehemals fette sau, heute nach medizinischen angaben leicht übergewichtig.

 

 

ziel?

 

anorexie.

19.8.08 10:07


Gratis bloggen bei
myblog.de